Der Startschuss ist gefallen


Es wird eine Fotografie- und Gedichtanthologie entstehen.


Erste Eindrücke unter dem Link:

Nachtlichter
http://nachtlichter.wordpress.com/


Autoren:


Clemens Matern (Fotografien)
und
Fabian Tietz (Gedichte)


P.S.: Wir sind für jede Rückmeldung, konstruktive Kritik oder sonstiges sehr dankbar!

Kommentare:

  1. Wir Nachtreisende und Nachtlichter: diese besondere Stimmung, die etwas unendlich Ewiges mit sich trägt...

    fein - sehr fein

    bin gespannt
    @miro

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön Miro, wir sind auch gespannt:-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ja, da tut sich ein großer Spannungsbogen auf... und die ersten "Einblicke" lassen spüren.

    Ich wünsche euch viel Freude mit eurem Projekt.

    LG
    Petros

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön, Petros!

    Viele Grüße
    Fabian

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Ich freu mich sehr, Fabian!

    ELsa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!