Um selbst zu bleiben

Von der Flucht verlassen
irgendwann
ergibt sich wenig Ruhe.

Ist Vermutung meinerseits
denn bleibt doch alles unvollendet.

Und ist es Alter das dorthin führt
ich möchte nicht verjähren,

gar erst das Fühlen möchte ich nicht lassen
welches Zeiten bremst
und wenigstens beunruhigte Stille
mir doch manches Mal vergönnt.

© by Fabian

Kommentare:

  1. Um mehr als sich selbst zu finden

    Von der Flucht verlassen
    tauche ich in die Begriffe ein,
    die versuchen,
    meine aktuelle Situation zu benennen.

    Je klarer sie sich unterscheiden,
    desto deutlicher überschneiden sie sich,
    denn es gibt nicht einen diesen Begriffen,
    der meine Lage einfach darstellen ließe.

    Und die Suche geht immer weiter,
    dessen nicht achtend:
    denn ich möchte nicht verjähren.

    © by @miro

    AntwortenLöschen
  2. Hast wohl die Stille gefunden :)
    Gratulation!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!