Knast

Ideale sind kleine Gefängnisse in deren Körper-, Gehirn- und Nervenzellen die Inhaftierten mit Wahrheit gefoltert werden.

© by Fabian

Kommentare:

  1. Ohne Ideale an denen man scheitern kann lebt es sich langweilig.

    AntwortenLöschen
  2. genial! gut auf den Punkt gebracht! Man muss von Idealen usw oft abweichen um sich zu erleichtern. doch schmerzt diese Selbstaufgabe, wie ich sie bis zu einem gewissen Punkt sehe.

    AntwortenLöschen
  3. :) Ausgezeichnet. Wahrhaftige Schlussfolgerung. Dürfe ich es als Lebensmotto verwenden?
    lg. A

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!