F(r)ei(g)heit

Ölverschmierte
Flügel kleben
an meinen
Schultern

© by Fabian

Kommentare:

  1. Ich lese deine letzten vier Gedichte, Gedanken nun schon zum x-ten Mal. Und immer entdecke ich Neues in mir.

    Danke
    Petros

    AntwortenLöschen
  2. Bitteschön, Petros!:-)

    schöne Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!