"Ich fühle mich immerfort für alles in der Welt verantwortlich. Bin ich eigentlich ein Psychopath?"
Wernicke bricht in ein beleidigendes Gelächter aus.
"Das möchten sie wohl! So einfach ist das nicht! Sie sind völlig uninteressant. Ein ganz normaler Durchschnittsadoleszent!"

(Aus: Erich Maria Remarque "Der schwarze Obelisk")

Kommentare:

  1. ...bleibt nur die frage - wann endet eigentlich adoleszenz? kann das nicht ein lebenslang anwachsender zustand einer unverschuldeten verknappung von abstumpfungsgenen sein?

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch ein schöner Moment, wenn das Herangewachse vorbei ist. Wenn Grenzen klarer werden. Wenn man sich verabschieden kann. Wenn all das Geträume aufhört, und die echten Träume beginnen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!