Zum 200. Geburtsjahr Frédéric Chopins:
Die heroische Polonaise, interpretiert von der großen Martha Argerich

Kommentare:

  1. Lieber Fabian,

    sonnendurchflutete Ostertage wünsche ich dir

    herzlich, Rachel

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder gern in Deinen Blog hereingeschaut, auch wenn ich mich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so oft melden kann!

    Wünsche Dir ein schönes Osterfest!
    Reinhard (tjm.)

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Fabian,

    jetzt habe ich schon so oft bei dir reingeschaut und kommentiert auch, und sehe grad, dass ich mich noch gar nicht eingeloggt hatte, tztztztztz...habs aber sofort nachgeholt;-))

    LG, Rachel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!